Weiterbildung mit *

Wir bieten Arbeitnehmern und Arbeitgebern aus den Bereichen Erziehung und Betreuung  sowie privaten Arbeitgebern speziell ausgearbeitete Workshops, Coaching und Supervision. Denn die Herausforderungen des Arbeitsalltags in Privathaushalten und Kitas sollen zur persönlichen Weiterentwicklung beitragen und nicht zum unlösbaren Problem werden.
Kosten, Ort und Termine für 2017 werden in Kürze bekannt gegeben. Viele Angebote sind auch zu individuellen Terminen buchbar.

Für pädagogische Betreuungskräfte
 

Workshop 1: „Achtung, ich bin wertvoll“
Selbstbewusstseinstraining für Kinderfrauen / Familienmanager und pädagogische Betreuungskräfte in Kindertagesstätten

Dauer 1,5 Tage


Gelassen und zufrieden im Arbeitsleben sein! Souverän auf herausfordernde Situationen reagieren! Gut für sich selbst sorgen und trotzdem den Anforderungen des Arbeitgebers gerecht werden!  Seine eigenen Grenzen erkennen, diplomatisch kommunizieren und trotzdem Dienstleister sein.

Workshop 2: Sicherer Umgang mit dem Baby

Dauer 6 Stunden


Sie möchten in der Säuglingsbetreuung oder als Maternity – Nanny arbeiten oder die Familie, in der Sie als Nanny tätig sind, erwartet ein Baby und Sie möchten Ihre Kenntnisse im Umgang mit Säuglingen auffrischen?

  • Grundlagen der Säuglingspflege. Alles rund ums Füttern, Schlafen, die Körperpflege und um gutes Wohlbefinden
  • Entwicklung im 1. Lebensjahr
  • Alters- und entwicklungsgerechtes Spielen und Gestalten einer kindgerechten Tagesstruktur und entwicklungsgerechten Umgebung
  • Was das Baby mir sagen will? – Die Signale des Babys richtig verstehen und interpretieren.

Wir arbeiten mit praktischen Beispielen und machen anhand von Videoanalysen Feinfühligkeitstrainings.

Einzelcoaching

Dauer 1-1,5 Stunden


Einzelcoaching kann telefonisch oder per Skype stattfinden. Im Einzelcoaching können Sie individuelle Fragen klären zu Erziehung oder Pflege der Kinder, zum Umgang mit dem Arbeitgeber oder den Kollegen. Sie können sich im Einzelcoaching beraten lassen, wie Sie in speziellen beruflichen Situationen reagieren können oder was Sie tun können, wenn Sie in der Kommunikation mit dem Arbeitgeber oder einem Arbeitskollegen an Ihre Grenzen gestoßen sind. Das Einzelcoaching wird individuell nach Bedarf gebucht.

Weiterbildungssterne sammeln

Von uns vermittelte Betreuungskräfte erhalten unter bestimmten Umständen Weiterbildungssterne von uns geschenkt, die sie in unserem Weiterbildungsangebot einlösen können. Erkundigen Sie sich bei Interesse bei uns!

Für Kindertagesstätten

 

Führungskräftetraining für Ihre Kitaleitungen (Einzel-oder Gruppencoaching)

auf Wunsch vor Ort in Ihrer Kita oder extern

Dauer nach Bedarf, Kosten: gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot


für Neulinge: Ihre Leitung wird in Kürze ihre erste Führungsaufgabe übernehmen. Neben der Freude auf neue Aufgaben sieht sie aber auch eine Vielzahl von Herausforderungen auf sich zukommen. Jetzt heißt es, der Leitungskraft zu helfen, die Situation schnell in den Griff zu bekommen, typische Anfangsfehler zu vermeiden und die richtigen Dinge zu tun.

zur Weiterentwicklung: Ihre Leitungskraft hat bereits erste Erfahrung als Führungskraft gesammelt. Dabei ist einiges gut gelungen, anderes weniger gut. Jetzt soll Ihre Leitungskraft ihre Führungskompetenz erweitern.

für "alte" Hasen: Ihre Leitungskraft ist ein „alter Hase“ in Sachen Führung Trotzdem ist es wichtig, sich in seiner Rolle als Führungskraft ständig weiter zu entwickeln. Geben Sie ihr mit unserem Training neue Impulsen und Austausch, um ihr Führungsrepertoire zu erweitern.

Denn nur gut geschulte Leitungskräfte können ein Team effektiv, erfolgreich und harmonisch führen.

Supervision für Ihre Betreuungskräfte

vor Ort in Ihrer Kita oder auf Wunsch extern
Dauer pro Sitzung 1,5 Stunden


In unseren Supervisionen haben Ihre pädagogischen Fachkräfte Gelegenheit, unter Anleitung einer geschulten und erfahrenen Supervisorin, sich zu reflektieren, in Austausch mit anderen Gleichgesinnten zu treten, Ihre Erfahrungen aus dem Arbeitsalltag zu analysieren und Ihre offenen beruflichen Fragen zu klären.  An Supervisionen sollten Ihre Arbeitskräfte regelmäßig teilnehmen, damit ein dauerhafter Lern- und Austauschprozess gewährleistet ist. Die Supervision kann in offenen oder auf Wunsch auch in geschlossenen Gruppen stattfinden. Teilnehmer: 4-12 Personen.

Für private Arbeitgeber

 

Führung von Hauspersonal (Einzelcoaching oder workshop)

telefonisch oder per Skype oder extern im workshop

Teilnahmegebühren werden noch bekannt gegeben


Sie haben eine Nanny, Familienmanager/in oder Hauswirtschafter/in eingestellt und sind  "über Nacht" zum privaten Arbeitgeber geworden.
Oder Ihr Hauspersonal verlässt Sie immer wieder nach kurzer Zeit.
Die Herausforderungen für private Arbeitgeber sind nicht zu unterschätzen.

  • Worauf kann ich schon im Arbeitsvertrag achten, um Motivation zu schaffen und spätere Missverständnisse weitgehend auszuschließen?
  • Was und wie viel kann ich von meinem Hauspersonal erwarten? In Rücksicht auf die Anzahl der Kinder, die Größe des Hauses und das Arbeitsaufkommen.
  • Wie delegiere ich respektvoll ohne zum "Befehlshaber" zu werden - wie kann ich meinen Mitarbeiter sanft und gleichzeitig mit fester Hand führen?
  • Wie kommuniziere ich, wenn mir etwas nicht gefällt oder ich mit etwas unzufrieden bin?

    Unser Training/Workshop soll Ihnen helfen, ein wertschätzendes, effektives und langjähriges Arbeitsverhältnis zwischen Ihnen und Ihrem Hauspersonal aufzubauen und zu erhalten.

 

Zum Anmeldeformular >>