italienischsprachige Nanny (m/w/d) in Vollzeit nach München Nymphenburg (auf Wunsch inkl. Wohnmöglichkeit)

Ref.-Nr. 6916
Beschreibung
Wir sind eine 3-köpfige deutschprachige Familie mit einem 4-jährigen Mädchen und wohnen in München Nymphenburg. Unsere Tochter wird seit ihrer Geburt durch eine italienische Nanny betreut. Da wir ihre Zweisprachigkeit weiter fördern möchten, suchen wir eine professionelle Nanny, die fliessend italienisch spricht und unser kompetenter Gesprächspartner rund um alle Aspekte der Kindererziehung ist.
Ihnen wird die Arbeit sehr viel Freude bereiten, wenn Sie eine pädagogisch anspruchsvolle, kreative Kraft sind, die Freude daran hat, unsere vielseitig interessierte Tochter spielerisch zu fördern und ihren Interessen gerecht zu werden. Wenn Sie Erfahrung oder Interesse an der Montessori-Pädagogik haben, wäre das perfekt, aber nicht zwingend. Ihre Hauptaufgabe besteht in der päd. Betreuung unserer Tochter sowie in Hol- und Bringdiensten. Ein Führerschein ist nicht erforderlich. Hinzu kommen die üblichen leichten Hausarbeiten. Für die anderen Hausarbeiten beschäftigen wir eine Haushaltskraft. Wenn gewünscht, können wir extern ein 1-Zimmer-Appartment in ruhiger Lage in Schloßnähe zur Verfügung stellen.
Wir bieten eine Vollzeitstelle an, möchten aber auch von Ihnen hören, wenn Sie nur in Teilzeit arbeiten möchten, sich aber ansonsten durch die Aufgabenbeschreibung angesprochen fühlen. Die gegenwärtigen Kernarbeitszeiten sind Montag bis Donnerstag 15.00-19.30 Uhr, da unsere Tochter vormittags im Kindergarten ist. Freitags ist Nannytag, und es können zwischen 9 und 19.30 Uhr schöne Aktionen, Ausflüge und Projekte gemacht werden. Die übrigen Stunden werden nach Absprache beispielsweise in den Ferien, an Krankheitstagen der Tochter, gelegentlich abends oder samstags erbracht.

Stellenumfang
Vollzeit

Arbeitszeiten
Kernzeiten Montag bis Donnerstag 15-19.30 Uhr, Fr 9-19.30 Uhr
Die Arbeitszeiten können nach Absprache vor Arbeitsantritt noch verändert werden. Die Fehlstunden werden nach Bedarf und Absprache in Ferienzeiten, bei Krankheit des Kindes oder Notsituationen abgerufen.

erforderliche Tätigkeiten
entwicklungsgerechte Förderung des Kindes
Hol- und Bringdienste (fußläufig, mit dem Fahrrad, Kurzstrecken mit dem Bus)
Freitags geplantes Kinderprogramm (ganzer Nannytag ohne Kiga)

Besonderheiten
Sie sollten fliessend Italienisch sprechen. Sie sollten Interesse an der Förderung eines sehr begabten Kindes haben und Interesse an der Montessoripädagogik. Sie benötigen nicht zwingend Erfahrung mit der Montessoripädagogik aber sollten bereit sein, sich hier einzuarbeiten.

< zurück zur Übersicht